FAQ's

Customer Questions

Wie sende ich Ihnen meine Dokumente?

Die Dokumente können uns per E-Mail oder, falls sie zu groß sind, über FTP geschickt werden.

Verwenden Sie Software für maschinelles Übersetzen?

Versuchen Sie einmal, einige Sätze in eines der vielen Software-Pakete einzugeben, die es im Internet gibt, wechseln Sie zwischen den Sprachen hin und her und betrachten Sie das entstandene Chaos. Im Wesentlichen empfehlen wir keine maschinellen Übersetzungen. Einige bekannte und gut bewertete Computerübersetzungsprogramme können allenfalls verwendet werden, um eine grobe Struktur des Dokuments oder eine schnelle Basisübersetzung zu erhalten, wenn es sich um ein großes Volumen handelt. Jedoch gilt es zu beachten, dass selbst in den effektivsten Übersetzungsprogrammen viele Fachbegriffe nicht übersetzt sind, die Satzstellung oftmals falsch ist und der Sinn im besten Fall vom Original abweicht und im schlimmsten Fall sogar nicht erfasst wird. Für eine maschinelle Übersetzung sollten Sie sich nur entscheiden, wenn sie genau zu Ihren Anforderungen passt, und auch dann sollten Sie die Übersetzung im nachfolgenden Schritt durch einen menschlichen Übersetzer lektorieren lassen.

Wie sieht der Übersetzungsprozess bei Ihnen aus?

Zu einem typischen Übersetzungsprozess gehört Projektbewertung, Identifizierung der Terminologie, Übersetzung, Korrekturlesen und Lektorat.

Kann ich bei einem bereits beauftragten Projekt noch Änderungen vornehmen?

Um eine Änderung eines bereits begonnenen Projekts zu beantragen, kontaktieren Sie bitte Ihren Projektmanager bei LC. Sie müssen uns außerdem eine E-Mail senden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die meisten Änderungen normalerweise zusätzliche Gebühren mit sich bringen. Daher bitten wir Sie, sicherzustellen, dass Ihr Projekt abgeschlossen ist, bevor Sie es bei uns in Auftrag geben.

Ich kann die Dateien nicht öffnen, die Sie mir geschickt haben.

Die meisten Dokumente müssen komprimiert oder verschlüsselt werden, bevor sie über das Internet verschickt werden können. Eventuell benötigen Sie unsere Hilfe, um sie zu öffnen. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail oder kontaktieren Sie Ihren LC Projektmanager.

Ich kann die Dokumente, die Sie mir geschickt haben, aufgrund der verwendeten Schriftart nicht lesen.

Sie benötigen eventuell eine spezielle Schriftart oder ein spezielles Betriebssystem, um Dokumente in einer Fremdsprache lesen zu können. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail oder kontaktieren Sie Ihren LC Projektmanager.

Was ist das Lektorat?

Lektorat ist der Prozess der Überprüfung auf Genauigkeit und Konsistenz. Er hat außerdem das Ziel, mögliche Fehler des Übersetzers zu korrigieren und garantiert, dass die Übersetzung des gesamten Dokuments konsistent ist.

Was ist Formatierung und wie erfahre ich, ob ich dies bei meinen Dokumenten brauche?

Komplexe Dokumente können Grafiken, Tabellen, Diagramme etc. enthalten. Wenn Sie das Format des Originaldokuments bewahren müssen, muss eine Formatierung durchgeführt werden.

Welche Dokumentformate unterstützen Sie?

Wir unterstützen InDesign, Microsoft Word, PDF, XML, Microsoft Excel, HTML, PowerPoint, XLF, XLIFF, ePub und weitere.

Wie sind Ihre Bürozeiten?

Wir nehmen die Anfragen unserer Kunden rund um die Uhr entgegen.

Was ist der Unterschied zwischen Übersetzen und Dolmetschen?

Ein Übersetzer übersetzt einen schriftlichen Text von einer Sprache in eine andere. Ein Dolmetscher hat mit dem gesprochenen Wort zu tun und gibt die Botschaft von Rednern in verschiedenen Sprachen entweder, wie in Meetings oder Konferenzen, von Angesicht zu Angesicht oder durch das Telefon wieder.

Was ist Transkription?

Transkription ist ein Prozess, in dem der Linguist eine Tonaufnahme in Text in derselben Sprache umwandelt. Eventuell möchte der Kunde diesen Text dann noch in eine andere Sprache übersetzt haben.

Was ist Telefondolmetschen?

Beim Telefondolmetschen gibt der Dolmetscher das gesprochene Wort zwischen den Rednern in zwei verschiedenen Sprachen telefonisch wieder. Normalerweise wird diese Dienstleistung für Telefoninterviews von Marktforschungsunternehmen genutzt, oder wenn ein Dolmetscher für kurze Zeit benötigt wird, um einen Arzttermin zu vereinbaren oder um mit einem Hotelmitarbeiter über eine Tour zu sprechen etc.

Was ist der Unterschied zwischen Simultan- und Konsekutivdolmetschen?

Simultandolmetschen wird meist bei Konferenzen eingesetzt, und zwar mittels einer speziellen Konferenzausstattung. Der Dolmetscher muss die Ausgangsbotschaft erfassen und gleichzeitig die Zielbotschaft wiedergeben. Durch kabellose Receiver und Headsets kann das Publikum die Sprache seiner Wahl hören.

Konsekutivdolmetschen wird normalerweise in kleinerem Rahmen verwendet. Hier hört der Dolmetscher zwei oder drei Sätze lang zu, bevor er eine Pause macht und die Zielbotschaft wiedergibt.

Pre Sale Questions

Wie berechnen Sie Ihre Arbeiten?

Wir rechnen auf der Grundlage von Ausgangswort/Zeichen ab. Wenn jedoch die Wortanzahl des Originals nicht gezählt werden kann, rechnen wir pro Seite oder Zielwort oder pauschal ab. Die Gebühr basiert auch auf den Sprachkombinationen, der Art des Textes, der Art des Dokuments, dem Umfang der Arbeit und anderen Faktoren.

Wie garantieren Sie die hohe Qualität bei der Ausführung meiner Arbeiten?

LC verpflichtet sich, seinen Kunden die höchste Dienstleistungsqualität zu liefern, indem jedem Kundenprojekt ein Projektmanager und ein eigenes Team aus Sprachexperten zugeordnet wird. Erfahren Sie mehr

Gibt es versteckte Gebühren?

Nein. In unserem Angebot ist alles enthalten. Der angebotene Nettopreis wird nicht verändert, so lange Sie das Originalmaterial nicht abändern.

Welche Währungen akzeptieren Sie als Zahlungsmittel?

Wir rechnen bei ausländischen Kunden in USD, CAD, EUR, GBP oder AUD ab und bei indischen Kunden in INR.

Wie garantieren Sie die Vertraulichkeit des Projekts?

LC lässt sowohl Übersetzer wie auch Kunden eine Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarung unterzeichnen. Wir können mit Ihrer Standardvereinbarung arbeiten oder mit unserer eigenen Vorlage.

Ist Ihr Angebot vor dem Projektstart unverbindlich und kostenlos?

Ja, unser Ziel ist es, dem Kunden innerhalb von 2 Arbeitsstunden nach seiner Anfrage ein – natürlich unverbindliches – präzises Angebot zu unterbreiten. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf unserer Angebotsseite.  

Wie hoch werden die Kosten für mein Projekt sein?

Es ist erforderlich, uns die Dokumente sowie die Projektanforderungen zuzusenden. Wir prüfen die Dokumente und schicken Ihnen innerhalb einiger Stunden ein Angebot. Sollten wir mehr Zeit benötigen, benachrichtigen wir Sie. Die Projektkosten hängen von Ihrer Sprachkombination, der Art des Texts, den Formatierungsanforderungen, der Lieferzeit etc. ab.

Mit welchen Bearbeitungszeiten kann ich rechnen?

Dies hängt von der Größe und Komplexität Ihres Projekts und der Anzahl der Sprachen ab, in die das Dokument übersetzt werden muss. Ein typischer Übersetzungsprozess besteht aus mehreren Phasen: Projektbewertung, Identifizierung der Terminologie, Übersetzung, Lektorat und Korrekturlesen. Normalerweise können 15.000 Wörter mittleren Schwierigkeitsgrades innerhalb von 3 – 5 Tagen übersetzt werden. Ein größeres Dokument erfordert mehr Zeit. Wir können die Bearbeitungszeit innerhalb weniger Stunden nach Durchsicht des Projekts abschätzen. Unsere Bilanz bei der Einhaltung von Fristen ist exzellent. Wenn Sie uns beauftragen, werden Sie dies selbst feststellen können. Wir beauftragen einen einzelnen Übersetzer und anschließend einen Korrekturleser, um die Konsistenz des übersetzten Dokuments sicherzustellen. Je nach Ihrer Terminsetzung können wir jedoch auch mehrere Übersetzer / Korrekturleser einsetzen, um die Bearbeitung zu beschleunigen.

Wer leitet mein Projekt bei LC?

Sobald Sie Ihrerseits das Projekt bestätigen, stellen wir Ihnen einen Projektmanager zur Seite, der bei allen Projektanforderungen Ihr Ansprechpartner sein wird.

Wie wählen Sie das Team für mein Projekt aus?

Unsere Sprachexperten sind staatlich geprüft bzw. besitzen einen noch höheren linguistischen Abschluss. Alle unsere Übersetzungen werden von qualifizierten, muttersprachlichen / bilingualen Übersetzern angefertigt, die ein hervorragendes Verständnis für die Kultur in ihrer Zielsprache mitbringen. Viele unserer Übersetzer sind in einem Fachgebiet spezialisiert, so dass wir auf jeden Fall einen Übersetzer finden, der die Sinnbedeutung ihres Texts erfasst.

Auf welchem Weg liefern Sie das fertiggestellte Projekt?

Wir können Ihnen das fertiggestellte Projekt per E-Mail und/oder in Papierform oder über FTP zusenden.

Wie verläuft der Prozess der Website-Übersetzung?

Wir benötigen die Internet-Adresse (URL) Ihrer Website, um diese kurz zu prüfen. Wir bitten Sie dann, uns das aktuellste Archiv Ihrer Website oder die jeweiligen Teile zu schicken, die Sie übersetzt haben möchten. Anschließend können wir Ihnen eine Zusammenfassung der einzelnen Phasen, der Bearbeitungszeit und der Kosten der Website-Übersetzung liefern. Sie müssen festlegen, ob der Text in Grafiken in unsere Berechnung mit einfließen soll oder nicht.

Wie genau übersetzen Sie Websites?

Wir beginnen, indem wir alle Texte / Grafiken, die gemäß Kundenwunsch übersetzt werden sollen, von Ihrer bestehenden Website herunterladen. Wir übersetzen diese, passen sie an die Umgangssprache und jeweilige Kultur an, lokalisieren Grafikbegriffe und stellen schließlich sicher, dass Ihr Webmaster alles korrekt ersetzt hat. Wenn Online-Anfrageformulare oder Bestellformulare vorhanden sind, sorgen wir dafür, dass diese in der jeweiligen Fremdsprache zugänglich sind.

Wird eine Gebühr für Probeübersetzungen erhoben?

Wir bieten kostenlose Probeübersetzungen bis zu 200 Wörtern an. Für gewöhnlich reicht dies für Kunden aus, um die Qualität unseres Angebots einzuschätzen.

Welche Zahlungsweisen akzeptieren Sie zurzeit?

Wir akzeptieren Schecks, Überweisungen, PayPal, Money Bookers, Thomas Cook, Western Union. Sie können uns Ihre bevorzugte Zahlungsweise auch gerne mitteilen.

Wie sind Ihre Zahlungsbedingungen?

Die Zahlung ist normalerweise bei Erhalt der abgeschlossenen Arbeit fällig. Wir stellen die Rechnung nach Empfang des abgeschlossenen Projekts durch den Kunden.

Wird ein zusätzlicher Aufschlag für eilige Aufträge erhoben?

Für extrem eilige Aufträge kann ein zusätzlicher Aufschlag in Höhe von 20% in Rechnung gestellt werden.

Was ist eine beglaubigte Übersetzung?

Eine Beglaubigung ist ein zusätzlicher Vermerk, der bestätigt, dass die angefertigte Übersetzung nach bestem Wissen und Gewissen korrekt und genau ist. Dies ist oftmals notwendig, wenn die Übersetzung für rechtliche, medizinische oder behördliche Zwecke verwendet wird.

Wie lange ist der Arbeitstag eines Dolmetschers?

Ein Standard-Arbeitstag besteht aus acht Stunden mit Pausen, um das Dolmetschen möglichst effizient zu gestalten.

Wie lange im Voraus muss ich einen Dolmetscher buchen?

Kurzfristig einen mehrsprachigen Dolmetscher zu finden kann schwierig sein. Am besten informieren Sie uns, sobald Sie Ihre Anforderungen kennen. Wir bevorzugen eine Vorlaufzeit von 48 Stunden für die Buchung eines Dolmetschers.